The Taste of Anna

COOKING ART AND MORE

Spaghetti mit schwarzem Knoblauch und Ricotta

Zubereitungszeit: 25 Minuten   |  Schwierigkeit: mittel   |  Kosten pro Portion: ca. 4,75 €
Der dunkle Bruder vom Knoblauch!
Zutaten:
  • 500 g Spaghetti
  • 3 Knollen vom schwarzen Knoblauch
  • 250 g Ricotta
  • 1 Gläschen vom deutschen Kaviar
  • 1 kleine, grüne Chilischote
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser al dente kochen.

Den schwarzen Knoblauch schälen. Zusammen mit der grünen Chilischote, Olivenöl, Salz und etwas von dem Pasta Wasser solange im Mixer zerkleinern bis eine glatte, dickflüssige Sauce entsteht. Sollte die Sauce zu dickflüssig sein, kann sie mit etwas mehr Pasta Wasser verdünnt werden.

Die Spaghetti mit der Knoblauch Creme gut vermengen. Mit geschlagenem Ricotta, dem Kaviar und frischem Basilikum servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.